WUFC Swiss Qualifications Ranking K1
WUFC Swiss Qualifications Ranking K1
 
 
 
 
 
 
1.Open Turnier in Basel Verbandsoffen K 1 Rules Sa. 17.März 2012 E i n l a d u ng WORLD ULTIMATE FULL CONTACT SCHWITZERLAND organisiert die Turnier im K-1 International Rules , die verbandsoffene Schweizermeisterschaft für Amateursportler/innen aus CH, FL, A , D, F + I. Organisation: Die Qualifikationsturniere werden in der Regel an einem Samstag ausgetragen. Das Finale findet jeweils im November oder Dezember statt. Teilnahme: Die Teilnahme an den Qualifikationsturnieren steht allen Teilnehmer/innen sämtlicher Verbände offen. Für diese Meisterschaft ist keine Lizenz nötig. Minderjährige Kämpfer/innen ( d.h unter 18J. ) werden nur zugelassen, wenn sie die Unterschrift der Eltern beibringen. Die Teilnahme ist freiwillig und geschieht auf eigenes Risiko. Bei Unfällen lehnt der Veranstalter jede Haftung ab. Jeder Kämpfer/in erklärt mit seiner Teilnahme, dass Er / Sie körperlich völlig gesund und gut vorbereitet ist und dass Er / Sie weder Drogen noch anderer verbotene leistungsfördernde Substanzen zu sich nimmt. Versicherung: Jeder Teilnehmer muss im Besitze eines genügenden Versicherungsschutzes sein. ( SUVA oder priv.Unfallvers. ) Kampfsport zählt zu den sogenannten Risiko-Sportarten. Die Versicherungen können deshalb bei ihren Leistungen gewisse Einschränkungen machen. Bei Unfällen übernimmt der Veranstalter keinerlei Haftung. Ausrüstung: Kurze Hose, Mundschutz, Schienbeinschutz, Tiefschutz, Kopfschutz, Boxhandschuhe 10 oz. Kategorien: C-Kämpfer Diese Kategorie ist ausschliesslich für Anfänger/innen reserviert die ihre ersten Schritte wagen wollen. Bitte an die Trainer haltet euch daran. Es kann eine Person max. 3x als C – Kämpfer starten !!! Punktevergabe: Sieg 10Pt. / Niederlage 5Pt. B-Kämpfer Diese Kategorie ist für Kämpfer/innen mit Kampferfahrung, die sich an der Schweizermeisterschaft beteiligen möchten. Punktevergabe: Sieg 20Pt. / Niederlage 10Pt. Kampffläche: Boxring Kampfzeit: 3 Runden à 2 Minuten Finale 3 Runden à 3 Minuten Pause 1 Minute Pause GEWICHTSKLASSEN: Mini Flyweight -45.00 kg Junior Flyweight -48.00 kg Flyweight -51.00 kg Bantamweight -54.00 kg Featherweight -57.00 kg Lightweight -60.00 kg Junior Welterweight -63.50 kg Welterweight -67.00 kg Lighthmiddleweight -71.00 kg Middleweight -75.00 kg Lightheavyweight -81.00 kg Cruiserweight -86.00 kg Heavyweight -91 kg Superheavyweight +91.00 kg Schiedsrichter: 1 Ringrichter und 3 Punkterichter Rules: K-1 International Rules JEDER TEILNEHMER BESTREITET NUR 1 KAMPF PUNKTEWERTUNG: Pro Runde kann ein Kampfer 10, 9 oder 8 Punkte erreichen. Gewertet wird nach Technik und Einsatz. Ein Kampf wird von drei Punktrichtern bewertet, die vom Verband benannt werden. Er wird nach Ablauf einer Runde nach dem "ten-point-must-system" bewertet, dabei wird jede Runde unabhängig voneinander durch die Punktrichter bewertet. Zehn Punkte bekommt der Sieger einer Runde zugesprochen, der Verlierer in der Regel Neun . Am Ende des Kampfes werden die Punkte zusammengezählt und jedem Punktrichter kommt eine Richterstimme zu. Folglich kann ein Kampf mit 3:0 oder 2:1 Richterstimmen entschieden werden. Ebenso ist eine unentschiedene Wertung möglich, wenn die Mehrheit der Punktrichter ein Unentschieden auf ihrem Zettel stehen haben. (Mehrheits entscheid). - Teilnahme Qualifikationsturnier 20Pt. / Sieg ( C-Kämpfer 10Pt. ) - Teilnahme Qualifikationsturnier 10Pt. / Niederlage ( C-Kämpfer 5Pt. ) - Titelverteidiger-Bonus für CH-Meister 10P. - Kämpfer/innen mit den meisten Punkten bestreiten das Finale Kämpfer, Coaches oder Club’s welche sich unsportlich verhalten werden zu den nächsten Turnieren nicht mehr eingeladen. Kämpfer/innen können für 1 Saison gesperrt werden. Preise: An den Qualifikationsturnieren erhält der Gewinner/in einen schönen Pokal. Am SM-Finale erhält der Gewinner/in einen Meister-Gurt ein Diplom und 500 CHF. Startgeld: Qualifikationsturniere 30.- / Kämpfer/in Finale kein Startgeld. Wichtig: Jeder Coach ist verantwortlich, dass seine Kämpfer/innen von diesem Reglement Kenntnis haben und über seinen Inhalt genaustens Bescheid wissen. RESULTS: http://ultimatefullcontact.tripod.com/swiss_ranking.htm
« previous | next »